Specials & Gäste


Mi
16.10.
19:30
Vorstellung mit Gast ,Systemsprenger‘

Am Abend des 16. Oktober um 19.30 Uhr ist Frauke Korbmüller, die Produzentin des Films, zu Gast.

So
20.10.
11:00
Matinee mit Gästen ,Die vorletzte Freiheit‘

Matinee am 20. Oktober um 11 Uhr in Kooperation mit der KZ-Gedenkstätte Neuengamme und der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg. Im Anschluss an den Film findet ein Gespräch mit dem Regisseur Stefan Auch statt, in dem auch das Schicksal von Erich Kulka, Überlebender des KZ Neuengamme und Vater von Otto Dov Kulka, zur Sprache kommt. Es moderiert Oliver von Wrochem von der KZ-Gedenkstätte Neuengamme.

Di
22.10.
19:00
Auftakt der Reihe ,Zukunft‘ mit ,Ex Machina‘

Mit ,Ex Machina‘ starten wir eine Reihe mit Filmen über Zukunftsthemen, zu denen jeweils ein Experte oder eine Expertin zu Gast ist. Am 22. Oktober um 19 Uhr die Politologin Kristina Penner (Algorithm Watch) zu Gast.

Do
24.10.
17:30
Vorstellung mit Gast ,Die Krankheit der Dämonen‘

Am 24. Oktober um 17.30 Uhr ist in Kooperation mit amnesty international und dem Kulturverein abed aus Burkina Faso die Regisseurin Lilith Kugler zu Gast mit ihrem Film über das Schicklsal psychisch Kranker in Burkina Faso.

So
27.10.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ ,Matrix‘ (1999)

In der Matinee am 27. Oktober spricht in Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg nach dem Film die Psychoanalytikerin Gabriele Teckentrupp über den originalen (ersten) Matrix-Film.

So
27.10.
11:00
„Hamburg im Film“-Matinee ,Hamburg aus der Luft‘

Am 27. Oktober ab 11 Uhr wird Joachim Paschen durch ein Programm mit Luftaufnahmen aus den Jahren 1920 bis 1990 führen.

So
27.10.
15:00
Vorstellung mit Gast ,Heimat ist ein Raum aus Zeit‘

Am 27. Oktober um 15 Uhr ist der Regisseur Thomas Heise mit seinem Film zu Gast, in dem er sehr persönlich die letzten einhundert Jahre porträtiert.

Mo
28.10.
20:00
Vorstellung mit Bodo Wartke ,König Ödipus‘

Zur Vorbereitung auf seinen neuen Film ,Antigone‘, den wir am 5. November zeigen, ist am 28. Oktober um 20 Uhr der Klavierkabarettist Bodo Wartke zu Gast mit seinem ,König Ödipus‘. Dazu kommen auch die Regisseure.

Mi
30.10.
20:00
Premiere ,Eine eiserne Kassette‘

Am 30. Oktober um 20 Uhr ist Regisseur Nils Olger mit seinem Film zu Gast, in dem er – ausgehend von wiedergefundenen Negativen – das Leben seines Großvaters am Ende des zweiten Weltkriegs rekonstruiert.

Mi
30.10.
20:00
Vorstellung mit Gästen ,Im inneren Kreis‘

Am 30. Oktober um 20 Uhr sind der Filmemacher Hannes Obens und der Protagonist Andreas Blechschmidt aus dem damaligen Rote-Flora-Team zu Gast.

Do
31.10.
20:00
Lesung und Gespräch mit Marie Bäumer

Am 31. Oktober um 20 Uhr spricht Marie Bäumer mit ZEIT ONLINE-Redakteurin Leonie Seifert über ihr erstes Buch »Escapade: Der Aufbruch in die Freiheit« und darüber, wie man in der sich schnell verändernden Welt seine persönlichen Kräfte findet. – Im Anschluss zegien wir um 22.30 Uhr ihren Film ,3 Tage in Quiberon‘.

Fr
1.11.
20:00
Premiere ,Lara‘

Am 1. November um 20 Uhr sind Regisseur Jan-Ole Gerster (,Oh Boy‘) und seine Hauptdarstellerin Corinna Harfouch mit ihrem neuen Film zu Gast.

So
3.11.
17:00
Premiere ,Götter von Molenbeek‘

Am 3. November um 17 Uhr ist die finnische Regisseurin Reetta Huhtanen mit ihrem Film zu Gast mit ihrem Dokumentarfilm über zwei Kinder im Brüsseler Vorort Molenbeek.

Di
5.11.
20:00
Kinopremiere ,Antigone‘ mit Bodo Wartke

Am 5. November um 20 Uhr sind Klavierkabarettist & Schauspieler Bodo Wartke, Schauspielerin Melanie Haupt sowie die Regisseure Sven Schütze und Michael Vogelmann zu Gast. – Der Vorgängerfilm König Ödipus läuft am 28.10.2019 ebenfalls im Abaton.

Do
7.11.
19:00
Vorstellung mit Gästen und Diskussion ,Fair Traders‘

Im Anschluss an den Film sind Unternehmer*innen aus Hamburg zu Gast, die einen anderen Weg als den der konventionellen Wirtschaft eingeschlagen haben und von ihren Erfahrungen mit „ethischem Business“ berichten werden.

Mo
11.11.
19:00
Vorstellung mit Gästen ,Human Nature‘

Am 11. November um 19 Uhr sind nach dem Film zum Gespräch zu Gast: Dr. Boris Fehse (Deutsche Gesellschaft für Gentherapie, Forschungsabteilung für Zell- und Gentherapie des Uniklinikums Hamburg-Eppendorf), Prof. Dr. Ingrid Schneider (Center for Bio-Governance der Universität Hamburg) und Dr. Daniela Remus (Wissenschaftsjournalistin des NDR).

Di
12.11.
19:00
Illustrating Harry Potter

Werkstattgespräch mit Jim Kay Jim Kays illustrierte Schmuckausgaben der weltberühmten Harry-Potter-Bücher von J.K. Rowling sind Kult und ein Muss für alle Fans und Sammler. Anlässlich des Erscheinens des vierten Bandes - „Harry Potter und der Feuerkelch“ – kommt Jim Kay im November 2019 nach Hamburg und ermöglicht seinen Fans einen Einblick in seine Werkstatt. Im Gespräch mit Katrin Hörnlein (DIE ZEIT) berichtet er von den vielfältigen Aspekten seiner künstlerischen Arbeit und zeigt Bilder seiner Skizzen, Modelle und verschiedenen Arbeitsstadien.

So
24.11.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ ,Blade Runner‘ (1982)

In der Matinee am 24. November spricht im Anschluss an den originalen ,Blade Runner‘ Dr. Friedrich Krotz, der auf dem Gebiet KI als Kommunikationswissenschaftler und Soziologe forscht.