STARTSEITE

PROGRAMM

SEKTIONEN

SPECIALS UND GÄSTE

SPIELFILME

DOKUMENTARFILME

KINDERKINO

VORSCHAU

FILM ABC

SCHULVORSTELLUNGEN

KINDERGEBURTSTAG

KINOBAR

GUTSCHEINE/CINECARD

SERVICE

KONTAKT

Der dritte Fall

Herr Aydin braucht Hilfe in seiner Änderungsschneiderei im Grindelviertel. Frau Helbing ist natürlich sofort zur Stelle. Wie schön, dass sie die meisten Kunden noch kennt, wo doch früher hier ihre Metzgerei war. Aber es droht Ungemach.
Der neue Hausbesitzer will eine Mieterhöhung – er ist ein richtig arroganter Immobilienhai. Und dann kommt er bei einem Unfall ums Leben. Frau Helbing wittert ein Verbrechen…

Seit Eberhard Michaely 2014 auf einer Pilgerreise die Liebe zum Schreiben entdeckt hat, lässt der Musiker seine Kreativität in seine Kriminalromane fließen. Michaely ist auch als Busfahrer für die Hamburger Hochbahn tätig. Frau Helbing ist ihm in der Linie 5 begegnet, da kam sie gerade von ihrem Wocheneinkauf auf dem Isemarkt.

Lesung und Gespräch
In der Matinee am 5. Juni liest Eberhard Michaely aus seinem neuen Buch „Frau Ebeling und die schwarze Witwe“. Petra Wiegers moderiert das Gespräch.

In Kooperation mit Buchhandlung Frau Büchert.

GUTSCHEINE
CINECARD

AUF FACEBOOK FOLGEN

AUF INSTAGRAM FOLGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

NACH OBEN
KONTAKT
|
IMPRESSUM
|
DATENSCHUTZ
|
HYGIENEKONZEPT