engl.OmU-Trailer (FSK ab 0)

STARTSEITE

PROGRAMM

SEKTIONEN

SPECIALS UND GÄSTE

SPIELFILME

DOKUMENTARFILME

KINDERKINO

VORSCHAU

FILM ABC

SCHULVORSTELLUNGEN

KINDERGEBURTSTAG

GUTSCHEINE/CINECARD

50 JAHRE ABATON KINO

SERVICE

KONTAKT

Englisch mit Untertiteln
 
 
MITTWOCH
22.9.
22:15
OBK
Eine Sound-Reise

Der Film ,Synphony of Noise‘ nimmt den Zuschauer (Zuhörer) mit auf eine Reise mit Matthew Herbert, dem revolutionären britischen Musiker und Komponisten. Wir erfahren mehr über seine politischen Stücke, in denen er Geräusche der realen Welt mit politischen Botschaften kombiniert. Herbert geht davon aus, dass Musik revolutioniert werden muss: Wo man früher Musik mit Instrumenten gemacht hat, tut man es heute mit allem, was Geräusche macht.

Hinter der Kamera stand Enrique Sánchez Lansch (,Rhythm is it!‘), der viele (klassische) Musiker und Orchester in seinem Filmen porträtiert hat. Hier lädt er uns ein, die Geräusche unserer Umwelt als Musik zu verstehen.

A Symphony of Noise
Start war 2. September

Regie Enrique Sánchez Lansch (Dokumentarfilm)

Produktion Stephan Kloos

Schnitt Andrew Bird

Musik Matthew Herbert, Phivos-Angelos Kollias, Stephan Kloss

DE 2020, 95 Min., dtF, ab 0

GUTSCHEINE
CINECARD

AUF FACEBOOK FOLGEN

AUF INSTAGRAM FOLGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

NACH OBEN
KONTAKT
|
IMPRESSUM
|
DATENSCHUTZ
|
HYGIENEKONZEPT