dt. Trailer (FSK ab 0)

STARTSEITE

PROGRAMM

SEKTIONEN

SPECIALS UND GÄSTE

SPIELFILME

DOKUMENTARFILME

KINDERKINO

VORSCHAU

FILM ABC

SCHULVORSTELLUNGEN

KINDERGEBURTSTAG

KINOBAR

GUTSCHEINE/CINECARD

ABATON-BOUTIQUE

SERVICE

KONTAKT

Was ist das: ein Zuhause?

Mama Muh lebt auf einem Bauernhof und kennt nichts anderes als die Äcker und Wälder rund herum. Ihr Freund Krähe und Mama Muh verbringen ihre Tage ruhig und mit schönen Gesprächen. Doch dann kam diese Storchenfrau…

Die will den Sommer in Schweden verbringen und kommt gerade aus Süd­afrika. Als Weltreisende hat sie viel zu erzählen (und das tut sie auch). So dass Mama Muh sich fragt: Wie ist es denn in der „weiten Welt?“ Und was ist ein „Zuhause“? 

Zuhause ist kein Thema, wo ein Zugvogel weiterhelfen kann. Aber er kann Mama Muh die Welt zeigen…
Krähe würde Muh gerne die Flausen mit der großen weiten Welt austreiben, aber manchmal muss man sich verirren, um nach Hause zu finden…

Den klassischen Animationsfilm für kleinere Kinozuschauer:innen nach den Büchern von Jujja Wiesländer (Text) und Sven Nordqvist (Zeichnungen) schuf der schwedische Regisseur Christian Ryltenius.

Mama Muh und die große weite Welt
Start war 3. November 2022

Regie Christian Ryltenius, Tomas Tivemark (Animationsfilm)

Drehbuch Peter Arrhenius

nach Geschichten von Jujja Wiesländer und Sven Nordqvist

Musik Henrik Lörstad

SE 2021, 65 Min., dtF, ab 0

GUTSCHEINE
CINECARD

AUF FACEBOOK FOLGEN

AUF INSTAGRAM FOLGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

NACH OBEN
KONTAKT
|
IMPRESSUM
|
DATENSCHUTZ
|
HYGIENEKONZEPT