dt.Trailer (FSK ab 12)

STARTSEITE

PROGRAMM

SEKTIONEN

SPECIALS UND GÄSTE

SPIELFILME

DOKUMENTARFILME

KINDERKINO

VORSCHAU

FILM ABC

SCHULVORSTELLUNGEN

KINDERGEBURTSTAG

GUTSCHEINE/CINECARD

50 JAHRE ABATON KINO

SERVICE

KONTAKT

Liebe, die nicht wahrhaben will

Sie haben sich auf dem Rummel kennengelernt – und sie wussten nicht, wie sehr sie aus zwei verschiedenen Welten stammten, obwohl sie im selben Studentenwohnheim leben. Asli ist mit ihrer Mutter in Deutschland aufgewachsen, Saeed wurde von seinen Eltern vom Libanon nach Deutschland geschickt, um Arzt zu werden. Es ist die große Liebe. Weil Aslis Mutter gegen die Verbindung ist, heiraten die beiden heimlich und in der Moschee versprechen sie einander, immer für einander da zu sein und alle Geheimnisse des anderen zu bewahren.

Saeed ist der aktive Teil des Paares, er organisiert und entscheidet. Asli ist eher passiv und schluckt auch mal eine Kritik herunter, um die Beziehung nicht zu gefährden. Doch dann verschwindet Saeed ohne weitere Erklärung. Auch nicht, als er plötzlich wieder da ist. Asli glaubt dennoch an die Beziehung und ist entschlossen, sich allen Ereignissen anzupassen. Saeed ist derweil zu einem Piloten-Training in Florida aufgebrochen…

Regisseurin Anne Zohra Berrached probte ein Jahr lang mit Canan Kir (Asli) und Roger Azar (Saeed). Azar fand sie im Libanon, er hat für den Film deutsch gelernt. ,Die Welt wird eine andere sein‘ ist das Porträt eines sich radikalisierenden jungen Mannes, gesehen durch die Augen seiner ihn liebenden Frau.

Hamburger Premiere
Am 11. August um 19 Uhr ist die Regisseurin Anne Zohra Berrached zu Gast.

Die Welt wird eine andere sein
Start war 12. August

Regie Anne Zohra Berrached

Drehbuch mit Stefanie Misrahi

Kamera Christopher Aoun

Musik Evgueni Galperine, Sacha Galperine

DarstellerInnen Canan Kir, Roger Azar, Jana Julia Roth, Nicolas Chaoui, Ceci Chuh, Özay Fecht

DE 2019, 118 Min., dtF, 12

GUTSCHEINE
CINECARD

AUF FACEBOOK FOLGEN

AUF INSTAGRAM FOLGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

NACH OBEN
KONTAKT
|
IMPRESSUM
|
DATENSCHUTZ
|
HYGIENEKONZEPT