dt. Trailer (FSK ab 0)

STARTSEITE

PROGRAMM

SEKTIONEN

SPECIALS UND GÄSTE

SPIELFILME

DOKUMENTARFILME

KINDERKINO

VORSCHAU

FILM ABC

SCHULVORSTELLUNGEN

KINDERGEBURTSTAG

GUTSCHEINE/CINECARD

50 JAHRE ABATON KINO

SERVICE

KONTAKT

Deutsche Fassung
 
 
MITTWOCH
22.9.
17:45
GK
Starke Frauen in der deutschen Republik

Dieser Dokumentarfilm untersucht den Werdegang, die Möglichkeiten und Schwierigkeiten von Frauen in politischen Ämtern über vier Jahrzehnte von 1950 bis 1990. Im Mittelpunkt stehen dabei deutsche Politikerinnen wie Herta Däubler-Gmelin, Ursula Männle, Ingrid Matthäus-Maier, Renate Schmidt und Rita Süssmuth. Ihre Karrieren werden in Archiv-Aufnahmen aufgezeigt und in aktuellen Interviews von den Protagonistinnen selbst kommentiert.

Hamburger Premiere
Am 25. August um 19 Uhr kommen dazu die Politikerinnen Gabriele Dobusch (SPD), Mareike Engels (Grüne), Frankziska Hoppermann (CDU) und Rita Schröder (FDP). Das Gespräch leitet die Brigitte-Redakteurin Kristina Maroldt.

Die Unbeugsamen
Start war 26. August

Regie Torsten Körner (Dokumentarfilm)

Kamera Johannes Imdahl, Claire Jahn

Musik Stefan Döring

Schnitt Sandra Brandl

Mit Herta Däubler-Gmelin, Marie-Elisabeth Klee, Ursula Männle, Christa Nickels, Ingrid Matthäus-Maier, Renate Schmidt, Rita Süssmuth und in Archivaufnamen Aenne Brauksiepe, Hildegard Hamm-Brücher, Waltraud Schoppe und Petra Kelly

DE 2020, 104 Min., dtF, ab 0

GUTSCHEINE
CINECARD

AUF FACEBOOK FOLGEN

AUF INSTAGRAM FOLGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

NACH OBEN
KONTAKT
|
IMPRESSUM
|
DATENSCHUTZ
|
HYGIENEKONZEPT