Film und Psychoanalyse

In Kooperation mit dem Michael Balint Institut

In dieser Reihe zeigen Psychologen, Psychiater und Psychoanalytiker aus Hamburg – Mitglieder der Psychoanalytischen Arbeitsgemeinschaft des Michael Balint-Institutes – von ihnen ausgewählte, neue und ältere Filmwerke, die sie anschließend aus der Sicht ihrer Arbeit mit dem Publikum besprechen.

Aktuelle Vorstellungen im Rahmen der Reihe:

Filmtitel
Feste Termine, Veranstaltungen
Hi, A.I.

Dokumentarfilm

Hi, A.I.

Regie Isa Willinger (Dokumentarfilm)
DE 2018, 87 Min., dtF, ab 6/empf. ab 14
Start war 7.3.19

Hype oder nicht?

Harmony ist eine eher statische Plastikpuppe, die sehr schöne Gedichte aufsagen kann. Chuck, der sich diese „Partnerin“ angelacht hat, bekommt vom Händler noch einen Tipp mit auf den Weg: „Bei der KI hälst Du Deine Sätze besser kurz und eindeutig.“ (mehr ---> )

Vorstellung mit Gast
In Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg spricht in der Matinee am 15. September nach dem Film Dr. Lothar Hotz von der Universität Hamburg (Hamburger Informatik Technologie-Center – HITeC) mit dem Publikum.