Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
So 23.2.
11:00
engl.OmU

Hockney

Regie: Randall Wright (Dokumentarfilm)
Mit David Hockney, Arthur Lambert, Colin Self, Don Bachardy, Celia Birtwell, Betty Freeman u.v.a.
UK2014, 113 Min., engl. OmU, ab 0
Start war 15.10.2015
 feste Termine im  FilmABC
 Zur Ausstellung im Bucerius Kunst Forum 23.2. um 11:00 Uhr

Die vielen Talente des David Hockney

Regisseur Randall Wright ist ein langjähriger Bekannter von David Hockney. Er sagt: „Warum fasziniert David mich? Hockney ist, wie er selbst sagt, einmalig: total engagiert, witzig, zutiefst rebellisch und extrem praktisch. Er ist gesellig und doch seltsam allein in der Welt. Er ist ein ungewöhnlich optimistisch, aber nichts weniger als naiv. Er liest und denkt sehr tiefgründig über mehrere Themen nach, auch wenn er manchmal die Geduld seiner Besucher mit daraus resultierenden langen Monologen strapaziert.

Zufällig kam ich eines Tages ins Davids Archiv in Los Angeles. Mir fiel ein Regal mit von David selbst gefilmten Videos auf, daneben ein Dutzend Fotoalben. David ließ mich diese Fundstücke anschauen und ich entdeckte schnell, wie spannend sie waren – gefüllt mit wundervollen, selbstvergessenen Momenten – voller Hinweisen auf den außergewöhnlich unabhängigen Geist, der hinter seinen künstlerischen Leistungen steht. Der Film musste nur noch gemacht werden.“

Vorstellung mit Gast
In der Matinee am 23. Februar ist Kathrin Baumstark, die Kuratorin der Hockney-Ausstellung im Bucerius Kunst Forum (1.2. bis 10.5.) zu Gast.

Deutscher Trailer (FSK unbekannt)

Internationaler Trailer (FSK unbekannt)