Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
So 24.11.
11:00
dtF

Hamburg und seine Eisenbahn

„Hamburg im Film“
 feste Termine im  FilmABC
 „Hamburg im Film“ mit Gast 24.11. um 11:00 Uhr

Filme aus den Jahren 1940 bis 1960

Hamburg entwickelte sich schon bald nach der Einführung der Eisenbahn zu einem wichtigen Knotenpunkt für das neue Verkehrsmittel. Einen Hauptbahnhof gibt es allerdings erst seit Anfang des 20. Jahrhundert. Heute zählt er mit 550.000 Reisenden pro Tag zu einem der am meisten frequentierten Bahnhöfe Deutschlands und Europas.

Mit Dokumentarfilmen aus Hamburger Filmarchiven sowie aus dem ehemaligen Filmarchiv der Deutschen Bundesbahn wird an die „glorreichen Bahnzeiten“ in den 1940er, 1950er und 1960er Jahren erinnert.

„Hamburg im Film“-Matinee
Am 24. November ab 11 Uhr wird Volker Reißmann vom Verein Film- und Fernsehmuseum Hamburg durch das Programm führen.