Escapade: Der Aufbruch in die Freiheit

 feste Termine im  FilmABC
 Marie Bäumer im Gespräch 31.10. um 20:00 Uhr,

Marie Bäumer

Marie Bäumer und ihr erstes Buch

Marie Bäumer feierte ihren großen Durchbruch als Schauspielerin im Detlev-Buck-Film Männerpension. In den darauffolgenden Jahren folgten weitere Rollen in unterschiedlichen Kino- und TV-Produktionen. Neben ihrer Filmkarriere blieb die Schauspielerin aber auch dem Theater treu und spielte in verschiedenen Theaterhäusern in Hamburg und bei den Salzburger Festspielen. In 3 Tage in Quiberon (2018) spielt Marie Bäumer die 1982 verstorbene Romy Schneider. Für ihre Rolle wurde sie u.a. mit dem Deutschen und dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet. – Zudem unterstützt sie seit einigen Jahren in ihrem Atelier Escapade Menschen dabei, ihren wahren Wesenskern zu finden

Lesung und Gespräch
Am 31. Oktober um 20 Uhr spricht Marie Bäumer mit ZEIT ONLINE-Redakteurin Leonie Seifert über ihr erstes Buch »Escapade: Der Aufbruch in die Freiheit« und darüber, wie man in der sich schnell verändernden Welt seine persönlichen Kräfte findet.
Anmeldungen für die Veranstaltung -> DIE ZEIT.
Im Anschluss zegien wir um 22.30 Uhr ihren Film ,3 Tage in Quiberon‘.