Der unverhoffte Charme des Geldes

La chûte de l’empire americain
Drehbuch, Regie Denys Arcand
Kamera Van Royko
Musik Mathieu Lussier, Louis Dufort
Darsteller Alexandre Landry, Maripier Morin, Rémy Girard, Maxim Roy, Pierre Curzi,
Vincent Leclerc, Louis Morisette
CA 2018, 123 Min., frz.OmU|dtF, ab 12
Start ab 1.8.2019
 feste Termine im  FilmABC

Robin Hood lernt Geld waschen

Pierre-Paul hat Philosophie studiert, arbeitet als Lieferfahrer und hält sich für superintelligent. Seit heute hat er ein Problem mehr: Zuviel Geld!

Bei einer seiner Lieferungen fielen nebenan plötzlich Schüsse. Im nächsten Moment sind die Gangster tot oder geflohen. Nur zwei großen Sporttaschen mit Geld stehen da noch….

33 Jahre nach seinem Hit ,Der Untergang des amerikanischen Imperiums‘ lässt Denys Arcand das Nachbarland ein weiteres Mal untergehen. Während der alte Film ein Sittenbild der Intellektuellen Mitte der 80er Jahre war, ist der neue Film ein smarter Thriller. Überlebt unser moderner Robin Hood diesen Ausflug in die (Unter-)Welt des vielen Geldes?

Szene des Films (dt, FSK ab 12)

OmU-Trailer (FSK ab 12)