Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
Fr 14.12.
10:30
dtF

Der kleine Spirou

Regie: Nicolas Bary
Drehbuch: Laurent Turner, Nicolas Bary
nach Motiven des Comics von Tome und Janry
Kamera: Vincent Gallot
Musik: Rolfe Kent
Darsteller: Sacha Pinault, Juliette Aver, Pierre Richard, Natacha Régnier, François Damien, Gwendolyn Gourvenec, Philippe Katerine, Armelle
BE/FR 2017, 83 Min., dtF, frei ab 0/empf. ab 8
Läuft seit 15.11.2018
 feste Termine im  FilmABC

Der kleine Spirou als Spielfilm

Die Mutter des 12jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird er auf eine Schule für Hotelpagen gehen. Damit wird Spirou an eine langjährige Familientradition anknüpfen: In Spirous Familie waren schon ganz viele Page.

Spirou selbst ist sich unsicher, ob er das wirklich will. Er würde viel lieber auf der Schule bei seinen Freunden bleiben. Und bei Suzette, in die er verliebt ist! Mit Hilfe seines Großvaters und seiner Freunde plant Spirou eine „Weltreise“, ein großes Abenteuer. Alle seine Träume sollen wahr werden, bevor er zu den Pagen geht…

Der Film ist ein schöner Auftritt für den inzwischen 83jährigen Pierre Richard als Spirous Großvater – immer bereit, seinem Enkel mit einem Rat beiseite zu stehen – wobei nicht sicher ist, dass die auch immer gut sind. Ihm gegenüber sorgt der belgische Komiker François Damien als Sportlehrer für die gröberen Scherze, die auf die Erwachsenen zielen. Und dann ist da noch Philippe Katerine als Priester und Chorleiter mit Vorliebe für Heavy Metal.

frz.OF-Trailer (FSK unbekannt)

Das Lied des Films im Studio