Apollo 11

Regie, Schnitt Todd Douglas Miller (Dok.)
Mit Neil Armstrong, Buzz Aldrin, Michael Collins und Joan Ann Archer, Janet Armstrong, Jack Benny, Johnny Carson, L.B. Johnson
US 2019, 93 Min., engl.OmU, ab 0, Schulvorstellungen
Start war 8.8.2019
 feste Termine im  FilmABC

Das Dokument eines Abenteuers

Als Antwort auf den Flug des Russen Juri Gagarin in einer Raumkapsel (1961) hatte John Kennedy gefordert, dass die USA bis 1970 auf dem Mond landen sollen. Damals war es üblich, Top-Kameraleute zu engagieren, um alles rund um das Apollo-Projekt zu dokumentieren. Wunderbare Bilder, die in Archive wanderten (wo sie allerdings über 50 Jahre gepflegt und gehegt wurden).

Das Team um Todd Douglas Miller hat diesen Schatz gehoben. Dieser außergewöhnliche Dokumentarfilm zeigt die Mondlandung vom Juli 1969 – von den Startvorbereitungen bis zur Rückkehr der Astronauten – in einmaligen Bildern. Dass die Jungs dabei hätten draufgehen können, wird nie angesprochen – und ist doch in jeder Sekunde präsent.

Weitere Infos und Videos unter „Schulvorstellungen“ (oben).

engl.OmU-Trailer (FSK ab 6)

Featurette (engl.OF, FSK unbekannt)