Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
Mi 12.8.
18:00
OmU
Fr 14.8.
16:00
OmU
So 16.8.
13:00
OmU
Di 18.8.
16:00
OmU

Schwarze Milch

Drehbuch, Regie, Produktion: Uisenma Borchu
Kamera, Produktion: Sven Zellner
DarstellerInnen: Uisenma Borchu, Gunsmaa Tsogzol, Terbish Demberel, Franz Rogowski, Borchu Bawaa
DE/Mongolei 2020, 92 Min., dtF-mongol.OmU, ab 12
Läuft seit 23.7.2020
 feste Termine im  FilmABC

Uisenma Borchu

Rückkehr in die Mongolei

Nach Jahren in Deutschland kehrt Wessi zurück in ihre Heimat, die Mongolei. Sie freut sich sehr, ihre Schwester Ossi wieder zu sehen, die bei der Familie in der Mongolei geblieben ist. Nach der schönen Zeit der ersten Wiedersehensfreude treten mehr und mehr die Differenzen zwischen die beiden Schwestern – der unterschiedliche Blick auf das Leben im Westen und in der Mongolei.

Schön spiegelt der Film innere Enge und äußere Weite in seinen Bildern, die fast ausschließlich in der Jurte oder auf der Grassteppe spielen, während er Wessi – gespielt von Regisseurin Uisenma Borchu – bei ihrer Selbstsuche in der neuen/alten Umgebung begleitet.

Deutscher Trailer (FSK unbekannt)