STARTSEITE

PROGRAMM

SEKTIONEN

SPECIALS UND GÄSTE

SPIELFILME

DOKUMENTARFILME

OMU-FASSUNGEN

KINDERKINO

VORSCHAU

FILM ABC

SCHULVORSTELLUNGEN

KINDERGEBURTSTAG

GUTSCHEINE/CINECARD

50 JAHRE ABATON KINO

SERVICE

KONTAKT

Zwischen Himmel und Hölle

Auf einem Berg irgendwo in Lateinamerika lebt eine Gruppe von Jugendlichen in einem Trainingscamp, und immer bereit, in „den Krieg“ einzugreifen. Jeden Moment kann es ernst werden. Meist aber bekommen sie Aufträge von „der Organistation“, streiten sich untereinander, bewachen eine Kuh, die man ihne anvertraut hat, und eine amerikanische Gefangene, die sie „La Doctora“ nennen…

Dem ecuadorianisch-kolumbanischen Regisseur Alejandro Landes gelingt ein aus der Zeit gefallenes Gesellschaftsporträt, das immer wieder die Regeln in Frage stellt, denen wir alle – meist unbewusst – folgen, um unser Zusammenleben zu organisieren.

Monos
Start war 2. Juli 2020

Regie Alejandro Landes

Drehbuch mit Alexis Dos Santos

Kamera Jasper Wolf

Musik Mica Levi

DarstellerInnen Sofia Buenaventura, Julián Giraldo, Karen Quintero, Laura Castrillón, Deibi Rueda, Julianne Nicholson

CO u.a. 2019, 103 Min., span.OmU, ab 16

GUTSCHEINE
CINECARD

AUF FACEBOOK FOLGEN

AUF INSTAGRAM FOLGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

NACH OBEN
KONTAKT
|
IMPRESSUM
|
DATENSCHUTZ
|
HYGIENEKONZEPT