Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
Di 6.10.
18:00
dtF

Hinterm Deich wird alles gut

Regie: Gabriele Kob (Dokumentarfilm)
Kamera: Hanno Hart
Musik: Helene Hart, Momme Boe
Sprecherin: Sandra Kob
DE 2019, 52 Min., dtF
 feste Termine im  FilmABC
 Vorstellung in Kooperation mit der GW÷ 6.10. um 18:00 Uhr

Hoch im Norden

An der wilden Westküste Nordfrieslands, verschreiben sich drei kleine Dörfer der Gemeinwohlökonomie. Sie machen Schluss mit der Wachstumsökonomie, Schluss mit dem Profitdenken, das unseren Planeten auffrisst. Hier ist Geld nur noch Mittel zum Zweck und der Zweck ist das Gemeinwohl: Menschenwürde. Gleichberechtigung. Nachhaltigkeit. Klima-und Artenschutz.

Ein lebendiges Porträt der Macher mit ihren Dörfern und am Ende einem erstaunlichen Höhenflug. Statt Gegenwartskritik konkrete Zukunftsgestaltung.

Vorstellung mit Gästen
Am 6. Oktober um 18 Uhr sind nach dem Film in Kooperation mit der Gemeinwohl-Ökonomie zu Gast: die Filmemacher Gabriele Kob und Hanno Hart, Mitarbeiter der GWÖ und ProtagonistInnen aus den Gemeinden des Projektes.

dt. Trailer (FSK unbekannt)