Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
So 22.9.
11:00
OmU

Auf der Suche nach Oum Kulthum

Regie: Shirin Neshat
in Zusammenarbeit mit Shoja Azari
Kamera: Martin Gschlacht
Musik: Amine Bouhafa
Darsteller Neda Rahmanian, Yasmin Raeis, Najia Skalli, Mehdi Moinzadeh, Kais Nashif
DE/AT 2017, 91 Min., OmU, ab 0
 feste Termine im  FilmABC
 Vorstellung mit Gast 22.9. um 11:00 Uhr

Shirin Neshat

Auf der Suche nach der berühmtesten Frau Ägyptens

Der Westen mag sie nicht kennen, aber in Ägypten ist sie auch heute noch die bekannteste Sängerin des Landes: Oum Kulthum (auch Umm Kalsoum). Geboren zu Beginn des 20. Jahrhunderts, war ihr große Zeit in den 40er und 50er Jahren. Als Kind hatte sie mit ihrem Vater und ihrem Bruder auf der Straße gesungen. Später hat sie ihre Stimme in Kairo weiter entwickelt. Sie sang klassische islamische Lieder – begleitet von großen eher westlich instrumentierten Orchestern. Als sie 1975 starb, begleiteten mehrere Millionen Menschen den Trauerzug.

Die amerikanische Video-Künstlerin Shirin Neshat zeichnet ein Porträt dieser außergewöhnlichen Frau mit einem Film im Film. Ihr „Auf der Suche nach Oum Kulthum“ erzählt von einer Regisseurin, die einen Film über die Sängerin machen will. Die Regisseurin findet die junge Darstellerin Ghada und beginnt mit ihren Dreharbeiten, die sich aber – aus den unterschiedlichsten Gründen – als weit schwieriger erweisen als gedacht.

Der Film mischt dabei munter die verschiedenen Ebenen – von Dokumentar-Ausschnitten, über die beiden Film-im-Film-Ebenen bis zu einer Begegnung der Regisseurin mit ihrer Heldin.

Vorstellung mit Gast
In der Matinee am 22. September ist in Kooperation mit dem Bucerius Kunst Forum Kathrin Baumstark, die Leiterin des Forums und Kuratorin der Foto- und Video-Ausstellung „Here we are today“ – unter anderem mit Arbeiten von Shirin Neshat – zu Gast.

dt. Trailer (FSK ab 0)

int. Trailer (engl.OmU, FSK ab 0)