Das schönste Mädchen der Welt

Regie: Aron Lehmann
Drehbuch: Lars Kraume, Judy Horney, Aron Lehman
Kamera: Andreas Berger
Musik: Konstantin Scherer, Boris Bojadzhiev, Robin Haefs
Darsteller: Luna Wedler, Aaron Hilmer, Damian Hardung, Jonas Ems, Anke Engelke, Heike Makatsch, Heiko Pinkowski
DE 2018, 103 Min., dtF, ab 12, Schulvorstellungen
Start war 6.9.2018
 feste Termine im  FilmABC

Smarte Jugendkomödie aus deutschen Landen

Roxy ist neu in der Klasse. Mit ihrer schlagfertigen und rebellischen Art verdreht sie allen Jungs den Kopf, doch auf der Klassenfahrt freundet sie sich ausgerechnet mit dem Außenseiter Cyril an, der sich auch prompt bis über beide Ohren in die Neue verliebt.

Roxy ist mehr an Rick interessiert, der allerdings nicht zur hellsten Sorte gehört. Trotzdem ist Rick immer noch eine bessere Wahl als der schulbekannte Schürzenjäger Benno – findet zumindest Cyril. Fortan unterstützt er deshalb Rick und schreibt ihm gefühlvolle Songs und SMS für Roxy, die er nur schreiben kann, weil er selbst so schrecklich in sie verliebt ist.

Die Autoren – der Regisseur zusammen mit Judy Horney und Lars Kraume – haben sich ganz groß bei Eric Rostands „Cyrano de Bergerac“ bedient und liefern eine tolle, junge Version des Stückes ab, bei dem der, der liebt, sich hinter einem anderen verstecken will.

Eröffnung der Schulkinowoche
Zur Eröffnung am 19. November um 9 Uhr läuft ,Das schönste Mädchen…‘ und Hauptdarsteller Aaron Hilmer ist zu Gast.

dt. Trailer (FSK ab 12)