Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
So 24.11.
11:00
engl.OmU

Blade Runner

Regie Ridley Scott
Drehbuch Hampton Fancher, David Webb Peoples
Kamera Jordan Cronenweth
Musik Vangelis
Darsteller Harrison Ford, Rutger Hauer, Sean Young, Edward J. Olmos, Darryl Hannah, M. Emmet Walsh, Joe Turkel
US 1982, 118 Min., engl.OmU, ab 16
 feste Termine im  FilmABC
 „Film und Psychoanalyse“ 24.11. um 11:00 Uhr

Sean Young

Das Original in der 2007er-Fassung von Ridley Scott

Los Angeles im Jahr 2019 erstreckt sich von Horizont zu Horizont. Den bekommt man aber nie zu sehen, da die Stadt tief unter einer Smogwolke liegt, aus der ein immer währender Regen fällt. Die düstere, überbevölkerte Megapolis wird zum Heuhaufen, in dem Harrison Ford nach vier entlaufenden Robotern suchen soll. Diese „Replikanten“, Menschen ähnlich, allzu ähnlich und eigentlich für den Dienst im Weltall gebaut, haben ihre Stationen verlassen und sind – von ihrem „Lebenswillen“ getrieben – auf die Erde gekommen, um eine Verlängerung ihres technisch auf vier Jahre begrenzten Lebens zu erreichen!

„Film und Psychoanalyse“
In der Matinee am 24. November spricht im Anschluss an den originalen ,Blade Runner‘ Dr. Friedrich Krotz, der auf dem Gebiet KI als Kommunikationswissenschaftler und Soziologe forscht.