Specials & Gäste


Fr
4.8.
20:00
Vorstellung mit Gast ,Die göttliche Ordnung‘

…am 4. August um 20 Uhr mit der Hauptdarstellerin Marie Leuenberger, die fünf Jahre am Schauspielhaus spielte und jetzt in der Schweiz als Beste Darstellerin ausgezeichnet wurde.

So
20.8.
11:00
Vorstellung mit Gast ,Kaptiäne‘

In der Matinee am 20.August ist Regisseur Frank Stolp zu Gast.

Mo
21.8.
20:00
Vorstellungen mit Gast ,Manche hatten Krokodile‘

Am 21. August, am 18. September und am 31. Oktober um 20 Uhr ist Regisseur Christian Hornung mit seinem Film über St. Pauli zu Gast.

Di
22.8.
20:00
Premiere ,Western‘

Am 22. August um 20 Uhr ist die Regisseurin Valeska Grisebach mit ihrem Film zu Gast.

Mo
11.9.
19:30
Vorstellung mit Gast ,Alles gut‘

Am 11. September um 19.30 Uhr ist die Regisseurin Pia Lenz im Abaton zu Gast.

So
17.9.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ zeigt ,Moonlight‘

In der Matinee am 17. September spricht – in Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg – Karin Heister-Gerch im Anschluss an den Film mit dem Publikum.

Mo
18.9.
20:00
Vorstellungen mit Gast ,Manche hatten Krokodile‘

Am 21. August, am 18. September und am 31. Oktober um 20 Uhr ist Regisseur Christian Hornung mit seinem Film über St. Pauli zu Gast.

Di
26.9.
19:00
Vorstellung mit Gast ,Neo Rauch‘

Begleitund zur Ausstellung im Bucerius Kunst Forum Die Geburt des Kunstmarktes. Rembrandt, Ruisdael, van Goyen und die Künstler des Goldenen Zeitalters (23. September bis 7. Januar) ist am 26. September um 19 Uhr die Regisseurin Nicola Graef zu Gast.

Di
31.10.
20:00
Vorstellungen mit Gast ,Manche hatten Krokodile‘

Am 21. August, am 18. September und am 31. Oktober um 20 Uhr ist Regisseur Christian Hornung mit seinem Film über St. Pauli zu Gast.

So
19.11.
11:00
Vorstellung mit Gast ,Vertigo‘

Begleitend zu „Hitch und ich“ in den Kammerspielen – eine Szenische Lesung am 12. November um 19 Uhr, in der Jens Wawcrzeck seine Leidenschaft für Alfred Hitchcock und die Literatur „hinter dem Film“ mit dem Publikum teilt –, zeigen wir in der Matinee am 19. November Hitchcocks Film ,Vertigo‘. Jens Wawrczeck gibt eine kleine Einführung in den Film und ist im Anschluss zum Gespräch zu Gast.

So
19.11.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ zeigt ,Neo Rauch‘

In der Matinee am 19. November sind die Regisseurin Nicola Graef und – in Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg – Dr. Matthias Oppermann vom MBI im Anschluss an den Film zu Gast.

So
17.12.
11:00
Vorstellung mit Gast ,Immer Ärger mit Harry‘

Begleitend zu „Hitch und ich“ in den Kammerspielen – eine Szenische Lesung am 10. Dezember um 20 Uhr, in der Jens Wawcrzeck seine Leidenschaft für Alfred Hitchcock und die Literatur „hinter dem Film“ mit dem Publikum teilt –, zeigen wir in der Matinee am 17. Dezember Hitchcocks Film ,Immer Ärger mit Harry‘. Jens Wawrczeck gibt eine kleine Einführung in den Film und ist im Anschluss zum Gespräch zu Gast.

So
14.1.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ zeigt ,The Danish Girl‘

In der Matinee am 14. Januar 2018 spricht – in Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg – Dr. Wilhelm F. Preuz im Anschluss an den Film mit dem Publikum.

So
4.2.
11:00
Vorstellung mit Gast ,Immer Ärger mit Harry‘

Begleitend zu „Hitch und ich“ in den Kammerspielen – eine Szenische Lesung am 28. Januar (2018) um 19 Uhr, in der Jens Wawcrzeck seine Leidenschaft für Alfred Hitchcock und die Literatur „hinter dem Film“ mit dem Publikum teilt –, zeigen wir in der Matinee am 4. Februar Hitchcocks Film ,Fenster zum Hof‘. Jens Wawrczeck gibt eine kleine Einführung in den Film und ist im Anschluss zum Gespräch zu Gast.

So
25.2.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ zeigt ,Familie haben‘

In der Matinee am 25. Februar 2018 spricht – in Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg – Dr. Henriette Petersen im Anschluss an den Film mit dem Publikum.