Lux

Regie, Drehbuch Daniel Wild
Kamera Yannick Bonica
Musik Bastian Emig
Darsteller Franz Rogowski, Kristin Suckow, Anne Haug, Serkan Kaya
DE 2017, 104 Min., dt.F.
Start ab 4.1.2018
 feste Termine im  FilmABC
 Ein Abend mit Franz Rogowski 5.1.2018 um 20:00 Uhr

Franz Rogowski ist „Lux“

Es war einmal ein kleiner Superheld

Torsten Kachel will ein Held des Alltags sein, ein sozialer Held, dessen Taten nicht unbedingt an die große Glocke müssen. Dabei geht es eher darum, Essenspakete an Obdachlose zu verteilen…

Trotzdem: Ein Filmteam begleitet ihn bei seinen Hilfsaktionen. Das lässt sich auch gut an, bis der Produzent mehr „Action“ einfordert.
Von dem Moment an geht so ziemlich alles schief. Von demselben Moment an beginnt der Film, die Bilder des Films im Film nicht mehr von seinen eigenen zu trennen. Eine Tat, die niemand gesehen hat, ist die getan?

Torsten will ein Held sein und unbemerkt bleiben – wie soll das funktionieren?

Ein Abend mit Franz Rogowski
Am 5. Januar ist der Hauptdarsteller des neuen Films ,Lux‘ zu drei Vorstellungen zu Gast. Schon um 17.30 Uhr begleitet er Michael Hanekes ,Happy End‘, in dem er den Underdog der Familie spielt. Um 20 Uhr ist er zu Gast bei ,Lux‘. Und um 22.45 Uhr wird er in den Film ,Fikkefuchs‘ einführen.