Jugend ohne Gott

Regie: Alain Gsponer
Kamera: Frank Lamm
Musik: Scharka Cechova, Mechthild Schmitt, Esther Behrendt
Darsteller: Jannis Niewöhner, Fahri Yardim, Emilia Schüle, Alicia von Rittberg, Jannik Schümann, Anna Maria Mühe
DE 2017, 114 Min., dt.F., ab 12, Schulvorstellungen
 feste Termine im  FilmABC

Düstere Version unserer zukünftigen Gesellschaft

In einer Zukunft, in der die Menschen nur noch in nutzbringend und leistungsschwach unterteilt werden und in der unser ganzes Leben digital existiert, geraten die Schüler und Schülerinnen eines Abschlussjahrgangs in die Mühlen dieser neuen Weltordnung – und zahlen einen hohen Preis für den Weg hinaus.

„Wenn kein Charakter mehr geduldet wird, sondern nur der Gehorsam, geht die Wahrheit und die Lüge kommt. Die Lüge, die Mutter aller Sünden.” Ödön von Horváth, „Jugend ohne Gott“