Hey Bunny

Regie: Barnaby Metschurat, Lavinia Wilson
Kamera: Raphael Beinder, Florian Foest
Darsteller: Barnaby Metschurat, Lavinia Wilson, Pheline Roggan, Sabin Tambrea, Marie Gruber
DE 2016, 93 Min., dt.F., ab 0
Start ab 11.5.2017
 feste Termine im  FilmABC
 Premiere 10.5. um 20:00 Uhr

Barnaby Metschurat

„Follow the white rabbit“

Adam bezeichnet sich als Ex-Hacker. Ob er deshalb auch Misanthrop ist? Jedenfalls hat der junge Mann jetzt einen Job angenommen, um die Sicherheitssoftware eines Labors zu überholen. Dort werden weiße Kaninchen untersucht, ob sie ein Glückshormon (oder sowas) haben. Adam verliebt sich gerade etwas in  eine junge Forscherin ( oder: also eigentlich ist es eher anders herum, naja, jedenfalls… ), als die Kaninchen plötzlich verschwunden sind und die Forschungsergebnisse von den Computern…

Barnaby Metschurat und Lavinia Wilson erzählen in ihrem Regie-Debüt eine Geschichte, die eher Phantasie und Eingebungen folgt als strikter Drehbuch-Logik. Ein Film der „sorglosen Grenzüberschreitungen“ nannte ihn das Oldenburg Film Festival.

Premiere
Am 10. Mai um 20 Uhr ist Premiere mit Regisseur und Hauptdarsteller Barnaby Metschurat und weiteren Gästen.