Ihre beste Stunde

Regie: Lone Scherfig
Drehbuch: Gaby Chiappe
Kamera: Sebastian Blenkov
Musik: Rachel Portman
Darsteller: Gemma Arterton, Bill Nighy, Sam Claflin, Jake Lacy, Jack Huston, Jeremy Irons
GB 2016, 118 Min., dtF|engl.O.m.U., ab 12
Start war 6.7.2017
 feste Termine im  FilmABC

Der weibliche Charme der Durchhaltefilme

Catrin braucht einen Job. Wir sind im Jahr 1940 in London. Der Krieg und die Bomben der Deutschen zerren an den Nerven der Engländer. Da ihr Freund Künstler ist, die in Kriegszeiten nun mal nichts verdienen, geht Catrin zum „Ministerium für Information“. Und sie bekommt einen Job. Sie wird unbesehen eingestellt, um als Drehbuchautorin den Durchhalte-Filmen des Ministeriums einen „weiblichen Touch“ zu geben. Der coole Drehbuchautor Tom Buckley erklärt Catrin, wie das läuft: „Du schreibst die weiblichen Dialoge. In den Credits erscheinst Du nicht.“ Während die junge Frau für Herz und Mut vor der Kamera sorgt, entdeckt sie ihre eigene Begabung und das Leben der Filmemacher.

Da ist zum Beispiel die schon etwas in die Jahre gekommene Schauspielerlegende Ambrose Hillard, den Bill Nighy unvergleichlich charmant verkörpert. In ihm findet die junge Frau ihren ersten Fan! Aber auch Autor Tom ist bald begeistert. Regie bei diesem – man muss schon sagen „bezaubernden“ – Kriegsfilm führt die Dänin Lone Scherfig (,Italienisch für Anfänger‘). Im Mittelpunkt des Films aber steht die junge Gemma Arterton. – Wir zeigen täglich die dt. Fassung und das engl. Original mit Untertiteln.