Free Fire

Regie Ben Wheatley
Drehbuch Amy Jump, Kamera Laurie Rose
Darsteller Brie Larson, Cillian Murphy, Michael Smiley, Armie Hammer, Sam Riley, Sharlto Copley
FR/GB 2016, 90 Min., engl. O.m.U., ab 16
Läuft seit 6.4.2017
 feste Termine im  FilmABC

Ben Wheatley

Friendly Fire?

In den 1970ern. Eine Lagerhalle, zwei Gangstertruppen, eine Unterhändlerin. Eine große Bestellung Feuerwaffen soll den Besitzer wechseln. Alle sind nervös. Verdammt, es läuft nicht wie geplant!

Ben Wheatley (,High-Rise‘) lässt in seiner „knalligen“ Farce seine Protagonisten ca. 6000 Schuss abgeben und inszeniert den schier endlosen Shootout als riesige Spaßnummer. Da werden nicht nur Kugeln ausgetauscht, sondern auch reihenweise zitierfähige One-Liner. 

Der Zuschauer steht dabei nicht wirklich auf einer der beiden Seiten, dazu ist das gesamte Personal einfach zu abgedreht. Auf keinen Fall sollte jemand tödlich getroffen werden! … wegen der tollen Sprüche dieser überlebensgroßen – und dann wieder erfrischend banalen – Comic-Gangster. Martin Scorsese hat produziert.